Ist Sparen noch sinnvoll in 2017?

Mittwoch, 18 Januar 2017

Viele von uns, sowohl als angestellter Manager als auch als selbständiger Unternehmer, fragen sich immer öfter, welche Maßnahmen sie noch treffen können bzw. sollten, um ihren gewünschten Lebensstandard im Alter ohne Einschränkung zu genießen. Zu Recht! Seit Jahren geschieht die Euro-Rettung auf dem Rücken der Sparer! Mit Sparbuch, Tagesgeld oder Bundesanleihen können sie ihre Kaufkraft

nach der 1%-Regelung in einer Kapitalgesellschaft Es gibt eine konkrete Möglichkeit, wie die Steuer für die Nutzung eines Firmenwagens in einer Kapitalgesellschaft, GmbH oder AG, auf der Ebene des Nutzers neutralisiert werden kann. Nach der 1%-Regelung wird monatlich der geldwerte Vorteil vom Nutzer des Firmenwagens voll versteuert. Darüber hinaus werden auch Fahrtkosten zwischen dem Wohnort

Zinsschock auf der ganzen Linie!

Donnerstag, 25 September 2014

GFI präsentiert sich neu und bekommt neue Anerkennung! Erfahrung und Expertise zahlen sich aus! Nicht umsonst gehören wir zu den Top 500 Finanzberatern Deutschlands.   Hier steht Ihre GFI-Brochure als Privatkunde zum Download bereit. Hier steht Ihre GFI-Brochure als Unternehmen zum Download bereit. Schauen Sie mal rein! Wir freuen uns auf Ihren Besuch und Ihre

Raus aus der Zinsfalle – Mit System

Freitag, 21 Februar 2014

Wie viel Sparbuch- und Festgeld-Zins bekommen Sie aktuell? Höchste Zeit, mal wieder über Ihr Geld zu sprechen. Denn die Zinsen für Spar- und Festgelder liegen auf Rekordtief. Was bedeutet dies für Ihr Vermögen? Nach Inflation und Steuern bedeutet es einen realen Vermögensverlust – Minute für Minute, Tag für Tag, Jahr für Jahr. Um die Inflationsrate

Strategien für den Kaufkrafterhalt

Donnerstag, 24 Oktober 2013

GFI präsentiert sich neu im Internet! Neue Zeiten erfordern intelligente neue Lösungen und Darbietungen. Schauen Sie mal rein! Wir freuen uns auf Ihren Besuch und Ihre Kommentare!   Geldanlage – Strategie für den Kaufkrafterhalt!   In 2013 muss Sicherheit neu definiert werden. Nach Inflation weisen viele beliebte Anlageformen eine reale Minus-Rendite: Sparbuch:          

OBEN